INSZENIERUNGEN

 

 

Das Landestheater Vorarlberg erinnert an den vergessenen Heimatdichter Franz Michael Felder: Das Stück „Sprich nur ein Wort“ gelingt bildmächtig. – Bérénice Hebenstreit inszeniert das Stück von Autor Maximilian Lang eindrucksvoll.
Julia Nehmiz / Der Standard (zum Artikel)

Fotogalerie          Info          PRESSESTIMMEN          zum Theater  >>