INSZENIERUNGEN

Reduziert, fokussiert, knapp und wirkungsvoll inszeniert die Wiener Regisseurin Bérénice Hebenstreit das Stück von Fritz Hochwälder.​ (...) In feinen Nuancen spielen die drei Darsteller, ohne große Gesten, konzentriert auf das Gesagte, auf ihr Gegenüber. Das befördert die Erzählung direkt zum Publikum. (…) Langer und kräftiger Applaus mit Jubelrufen am Ende des Premierenabends.

Lisa Kammann, Neue Vorarlberger Tageszeitung

Fotogalerie          Info          PRESSESTIMMEN         zum Theater  >>